Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Erfahrung zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehrseillängenklettern

Eine ganze Felswand über mehrere Seillängen zu erklettern ist unglaublich schön und faszinierend. Lernen Sie hier die Grundlagen fürs Klettern von Mehrseillängen.




Datum
2. - 3. Juni 2018
29. - 30. September 2018

Dauer
2 Tage

  1. Programm
  2. Treffpunkt
  3. Anforderungen
  4. Ausrüstung
  5. Karte
  1. 1 Tag
    Wanderung zum Kletterfels, Materialkunde, Erlernen der Grundlagen wie das Sichern, Vorsteigen und Nachnehmen vom Kletterpartner, Standplatzbau und die elementaren Grundkenntisse fürs Mehrseillängenklettern.

    2 Tag
    Heute unternehmen wir eine Anwendungstour um das neu erworbene Wissen zu festigen.
  2. Treffpunkt
    In Kandersteg oder Meiringen. Genaueres wird mit den Detailinformationen bekannt gegeben.

    Ende
    Am zweiten Tag um ca. 16.00 Uhr.
  3. Ein wenig Klettererfahrung aus einem Klettergarten. Klettern im Vorstieg 5b.
     Technik
     Ausdauer

    Weitere Infos zu Technik und Ausdauer anschauen.
  4. Siehe Sommer - Ausrüstungsliste unter der Spalte Kletterkurse.

    Mietmaterial - Preisliste
  5. Link zur Karte (Treffpunkt Kandersteg)          Link zur Karte (Treffpunkt Meiringen)


Zielgruppe
Alle die das Mehrseillängenklettern erlernen wollen.

Kursziel
Nach dem Kurs ist ein selbstständiges Klettern von einfachen und dazu geeigneten Mehrseillängen möglich.
Alle Teilnehmer beherrschen die elementaren Kletter- und Sicherungstechniken. 

Gruppengrösse
4 - 8 Teilnehmer pro Bergführer.

Unterkunft
Wird mit den Detailinformationen bekannt gegeben.

Kosten
CHF 395.- / Person.
Inklusive Führung durch Bergführer, Übernachtung mit HP. 
Exklusive Material, Transport, Zwischenverpflegung.

Anmeldung
Jetzt anmelden

Auskunft
Tel. +41 79 363 19 62, info@alpinschule-adelboden.ch