Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Erfahrung zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Anforderungen

 

Ausdauer
                           
 Einfach
Bis 4 Stunden Aufstieg pro Tag
 Einfach-Mittel
Bis 5 Stunden Aufstieg pro Tag
 Mittel
Bis 6 Stunden Aufstieg pro Tag
 Anspruchsvoll
Bis 7-8 Stunden Aufstieg pro Tag
  Höhendifferenz bis 800 Meter pro Tag, im Ausnahmefall auch etwas mehr. Wir rechnen mit ca. 250 Metern Aufstieg pro Stund Höhendifferenz bis 1200 Meter pro Tag, im Ausnahmefall auch etwas mehr. Wir rechnen mit ca. 300 Metern Aufstieg pro Stund Höhendifferenz bis 1400 Meter pro Tag, im Ausnahmefall auch etwas mehr. Wir rechnen mit ca. 350 Metern Aufstieg pro Stund Höhendifferenz bis 1600 Meter pro Tag, im Ausnahmefall auch etwas mehr. Wir rechnen mit ca. 400 Metern Aufstieg pro Stunde.
         
Technik:
Voraussetzungen
 Einfach
Keine alpintechnische Vorkenntnisse erforderlich.              
 Einfach-Mittel
Grundkurs oder vergleichbare Vorkenntnisse erforderlich.
 Mittel
Erfahrung aus einfach-mittelschwierigen Touren erforderlich.
 Anspruchsvoll
Erfahrung aus mittelschwierigen Touren erforderlich.
Sommer:
Bergsteigen
Fels und Eis Kurse
Einfaches, mässig steiles Gelände. Sehr kurze steile Stellen in Firn und Eis. Einfache, kurze, gut gestufte Felspassagen (I-II) möglich.  Mittelsteiles Gelände. Kurze steile Stellen in Firn und Eis. Einfache, längere, gut, gestufte Felspassagen (I-II) möglich.   Mittelsteiles Gelände. Steile oder exponierte Stellen in Firn und Eis. Längere Felspassagen (II-III), oft Gratkletterei.  Steiles Gelände. Steile und exponierte Stellen in Firn und Eis. Lange Felspassagen (II-III), oft Gratkletterei. 
Klettersteige Mässig steiles Felsgelände; Stahlseile, Klammern, Trittstifte und Leitern dienen zur Fortbewegung. KS 1-2 Steiles Felsgelände; Stahlseile, Klammern, Trittstifte und Leitern dienen zur Fortbewegung. Ein wenig Armkraft erforderlich. Keine Erfahrung notwendig. KS 2-3 Sehr steiles Felsgelände; Stahlseile, Klammern, Trittstifte und Leitern dienen überwiegend zur Fortbewegung. Armkraft erforderlich. Erfahrung von Vorteil. KS 3-4  Sehr steiles Felsgelände. Streckenweise sehr exponiert. Vorwiegend nur durch Drahtseil gesichert. Gute Armkraft erforderlich. Erfahrung notwendig. KS 4-5
Gletschertrekking Einfaches, mässig steiles Gelände. Sehr Kurze steile Stellen in Firn und Eis möglich. Alpinwandererfahrung Einfaches, mässig steiles Gelände. Kurze steile Stellen in Firn und Eis. Alpinwandererfahrung und Trittsicherheit. Mittelsteiles Gelände. Kurze steile oder exponierte Stellen in Firn und Eis. Steigeisenerfahrung.  Steiles Gelände. Kurze sehr steile und oder exponierte Stellen in Firn und Eis. Steigeisenerfahrung.
         
 
Winter:
Skitouren
Snowboardtouren
Skitourenkurse
Lawinenkurse
Einfaches, mässig steiles Gelände im Aufstieg; einfache Abfahrten in offenem Gelände; sichere Fahrweise auf roten Pisten. Einfaches, mässig steiles Gelände mit kurzen steileren Passagen im Aufstieg. Kenntnis Spitzkehre. Einfache bis mittelschwierige Abfahrten mit kurzen steileren Passagen. Sichere Fahrweise im Gelände. Mässig steiles Gelände mit kurzen steilen Passagen. Kenntis Spitzkehre. Einfache Gipfelanstiege in Fels (I) und Eis mit Pickel und Steigeisen. Mittelschwierige lange Abfahrten auch auf Gletscher. Sichere Fahrweise im Gelände.   Steileres Gelände im Aufstieg. Kenntnisse Spitzkehre. Gipfelanstiege in Fels (I-II) und Eis mit Pickel und Steigeisen. Mittelschwierige lange Abfahrten, oft in vergletschertem Gelände. Sehr sichere Fahrweise im Gelände. 
Schneeschuhtouren Einfaches, mässig steiles und offenes Gelände im Auf- und Abstieg. Keine langen Traversen oder exponierte Passagen.  Mässig steiles und meist offenes Gelände. Einzelne steilere Passagen im Auf- oder Abstieg. Kürzere Traversen oder exponierte Passagen möglich. Mässig steiles Gelände mit engen Passagen. Steilere Abschnitte im Auf- und Abstieg. Traversen oder exponierte Stellen. Steigeisen ab und zu erforderlich.  Mässig steiles Gelände mit oft engen Passagen und steilen Abschnitten im Auf- und Abstieg. Traversen und exponierte Stellen erfordern Trittsicherheit. Steigeisen erforderlich.