Piz Bernina

Eine traumhafte jedoch anspruchsvolle Überschreitung des Piz Bernina 4049m via Biancograt - Piz Palü 3900m. Ein "Best of"-Gipfel für ambitionierte Bergsteiger.




Datum
10. - 12. Juli 2017
13. - 15. Juli 2017

Dauer
3 Tage 

  1. PROGRAMM
  2. TREFFPUNKT
  3. ANFORDERUNGEN
  4. AUSRÜSTUNG
  5. KARTE
  1. 1 Tag
    Mit der Pferdekutscher geht's von Pontresina durchs Val Roseg zum Hotel Roseg 1999m. Von hier steigen wir auf, zur wunderschön gelegenen Tschiervahütte 2584m. Gehzeit ca. 2 Stunden.

    2 Tag
    Noch bei Dunkelheit verlassen wir die Hütte und machen uns im Schein der Stirnlampe auf zum Biancograt. Nicht umsonst wird der Biancograt auch Himmelsleiter genannt. Eine Traumhafte Gratkletterei wartet auf uns. Nach rund 6 Stunden erreichen wir den Piz Bernina. Die Aussicht vom Gipfel ist atemberaubend. Der Abstieg führt über den Spallagrat zur Marco e Rosa Hütte 3597m, die wir nach gut 2 Stunden erreichen und in welcher wir übernachten werden.

    3 Tag
    Heute geht's über den Spinasgrat hoch auf den West-, Mittel und anschliessend auf den Ostgipfel des Piz Palü 3905m. Landschaftlich eine wunderschöne Überschreitung. Der Abstieg folgt dann über den Pers Gletscher und der Ostseite des Piz Trovat. Nach rund 8 Stunden gelangen wir dann zum Berghaus Diavolezza 2973m. Mit der Luftseilbahn fahren wir dann runter ins Tal und verabschieden uns bei der Talstation Diavolezza.
  2. Treffpunkt
    Um 14.00 Uhr beim Bahnhof in Pontresina.

    Ende
    Um ca. 15.00 Uhr bei der Talstation Diavolezza.
  3. Kondition für einen 6-7 stündigen Aufstieg und Abstieg von rund 4-5 Stunden.
     Technik
     Ausdauer

    Weitere Infos zu Technik und Ausdauer anschauen.
  4. Siehe Sommer - Ausrüstungsliste unter der Spalte Mittlere - Schwierige Hochtouren.

    Mietmaterial - Preisliste
  5. Link zur Karte


Gruppengrösse
2 Teilnehmer pro Bergführer.

Unterkunft
Tschiervahütte SAC
Marco e Rosa Hütte

Kosten
CHF 1350.– / Person.
Inklusive Führung durch Bergführer, Übernachtung im Mehrbettzimmer mit HP.
Exklusive Reise, Bahnen, Getränke.
Aufpreis nicht SAC-Mitglied: CHF 10.-/Nacht und Person für die Übernachtung in der Tschiervahütte.

Anmeldung
JETZT ANMELDEN

Auskunft
Tel. +41 79 363 19 62, info@alpinschule-adelboden.ch