Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Erfahrung zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Auffahrtsklettern im Aostatal

Nach dem Winter im Süden Sonne und Wärme tanken und dabei schöne Klettereien geniessen. Das Aostatal überzeugt mit seinen vielseitigen Klettermöglichkeiten und seinem italienischen Ambiente.




Datum
10. - 13. Mai 2018

Dauer
4 Tage

  1. Programm
  2. Treffpunkt
  3. Anforderungen
  4. Ausrüstung
  5. Karte
  1. 1 Tag
    In einem tollen Klettergarten frischen wir unsere Kletterfähigkeiten auf. Wichtigste Knoten und Sicherungstechniken, Klettern im Vorstieg, elementare Klettertechnik.
     
    2 und 3 Tag

    Zusammen suchen wir uns "glustige" Kletterfelsen aus und verbringen tolle Klettertage. Wir gehen auf Ihre Wünsche ein und gemeinsam stellen wir ein tolles Programm zusammen. Natürlich geniessen wir auch das italienische Ambiente mit feinem Essen, Espressi e Gelato (-;
     
    4 Tag

    Bevor wir uns auf die Heimreise machen, klettern wir noch ein paar schöne Abschlussrouten damit uns die Klettertage im Aostatal noch lange in bester Erinnerung bleiben.
  2. Treffpunkt
    Wird noch bekannt gegeben.

    Ende
    Wird noch bekannt gegeben.
  3. Kondition für Klettern im Aostatal: Klettern im Vorstieg 5b.
     Technik
     Ausdauer

    Weitere Infos zu Technik und Ausdauer anschauen.
  4. Siehe Sommer - Ausrüstungsliste unter der Spalte Kletterkurse.

    Mietmaterial - Preisliste
  5. Link zur Karte


Gruppengrösse
4 - 6 Personen pro Bergführer.

Unterkunft
Wird noch bekannt gegeben.

Kosten
CHF 850.- / Person.
Inklusive Führung durch Bergführer, Übernachtung mit HP.
Exklusive Klettermaterial, Transport, Getränke.

Anmeldung
Jetzt anmelden

Auskunft
Tel. +41 79 363 19 62, info@alpinschule-adelboden.ch