Lawinenkurs - Stufe 1 - Ski/Snowboard

Die Grundausbildung für Skitouren und fürs Freeriden inklusive Anwendungstour.




Datum
Samstag-Sonntag,
9. - 10. Dezember 2017
23. - 24. Dezember 2017 
13. - 14. Januar 2018 
27. - 28. Januar 2018
10. - 11. Februar 2018 
24. - 25. Februar 2018
10. - 11. März 2018
24. - 25. März 2018

Dienstag, 
26. - 27. Dezember 2017

Montag-Dienstag
15. - 16. Januar 2018
12. - 13. Februar 2018
12. - 13. März 2018

Dauer
2 Tage

  1. Programm
  2. Treffpunkt
  3. Anforderungen
  4. Ausrüstung
  5. Karte
  1. Theorie: Schnee und Lawinen / 3x3 / Reduktionsmethode / Beurteilung der Lawinengefahr / Lawinenbulletin / Tourenvorbereitung.
    Praxis: Handhabung LVS inkl. Suchübungen / Einzelhangbeurteilung / Schneeprofil / Tourenvorbereitung mit Anwendungstour.
  2. Treffpunkt
    9.00 Uhr beim Magazin der Alpinschule Adelboden, Bonderlenstrasse 8 in 3715 Adelboden.

    Ende
    Am zweiten Tag um ca. 16.00 Uhr.
  3. Kondition für eine Marschzeit von ca. 3 Stunden. Sicheres Fahren abseits der präparierten Piste.
     Technik
     Ausdauer


    Weitere Infos zu Technik und Ausdauer anschauen.
  4. Siehe Winter - Ausrüstungsliste unter der Spalte Lawinenkurs.

    Mietmaterial - Preisliste
  5. Link zur Karte (Treffpunkt)


Kursziel/Inhalt
Beurteilen der Lawinensituation anhand des Lawinenbulletins, Handhabung des LVS, Hangneigungen bestimmen, Schneedeckenaufbau verstehen, Lawinenbulletin richtig interpretieren, was mache ich nach einem Schneebrettniedergang? Das 3x3, Elementare Reduktionsmethode, Tourenvorbereitung inkl. Anwendungstour am 2. Tag. Unter der Anleitung eines Bergführers erlernen Sie das Risiko zu kalkulieren um die kommenden Touren sowie Freeride-Abfahrten mehr zu geniessen.

Unterkunft
Berghotel Engstligenalp

Kosten
CHF 395.- / Person am Wochenende.
CHF 350.- / Person an Wochentagen.
Inklusive Führung durch Bergführer, Übernachtung mit HP.
Exklusive Bahnen, Getränke, Zwischenverpflegung, Ausrüstung.

Anmeldung
Jetzt anmelden

Auskunft
Tel. +41 79 363 19 62, info@alpinschule-adelboden.ch